Wir über uns

Mit Unterstützung der Fachreferenten des Bundesverbands der Deutschen Gießerei-Industrie (BDG) in Düsseldorf legt die siebenköpfige BDG-Redaktion als Teil des Giesserei Verlags den Fokus gezielt auf aktuelle Informationen und Themen, um die Branche mit fachspezifischem Wissen zu unterstützen.Es ist ihr Anspruch, maßgeschneiderte Publikationen bereitzustellen, die dazu beitragen, die jeweiligen zielgruppenspezifischen Informationsbedürfnisse abzudecken:

Die Zeitschrift GIESSEREI trägt als Flaggschiff der Branchenmedien in bekannter inhaltlicher Qualität schon seit über 100 Jahren monatlich dazu bei, dass ihre Leser am Puls der Zeit sind. In engem Kontakt mit den Technikexperten der Gießereibranche beschreibt die BDG-Redaktion neue Entwicklungen und zeigt auf, wie die Visionen von morgen aussehen. Die GIESSEREI steht für Technik-Kompetenz, sie liefert ihren Lesern einen exklusiven Themenquerschnitt. Die „Gelbe“ – wie die GIESSEREI in der Branche genannt wird – besitzt eine hohe Akzeptanz und verfügt über eine starke Leser-Blatt-Bindung. Die Fachzeitschrift wird als kompetente und zuverlässige Informationsquelle geschätzt. Zweimal jährlich werden mit dem GIESSEREI SPECIAL Forschung und Innovation zukunftsorientierte Forschungs- und Entwicklungsthemen aus dem bestehenden Forschungsnetzwerk Gießereitechnik publizistisch prominent und hochwertig präsentiert.

Die internationale Casting, Plant and Technology (CP+T) ist eine branchenorientierte englischsprachige Fachzeitschrift für die gesamte Gießereitechnik mit weltweiter Verbreitung. Sie richtet sich quartalsweise an ihre Zielgruppen im Top- und Mittelmanagement der internationalen Gießerei-Industrie sowie relevante Ministerien, Behörden und Consultingfirmen.