Aktuelles aus der Branche

29.10.2020
erschienen in GIESSEREI Heft 11|2020

Eisengießerei soll an Ferraro-Gruppe gehen

Die MAT Foundries Group will ihre Eisengießerei in Neunkirchen mehrheitlich an die Ferraro-Gruppe verkaufen, um die Wettbewerbsfährigkeit des Standorts zu sichern (Foto: MAT).

> MAT FOUNDRIES NEUNKIRCHEN: Die Geschäftsleitung der MAT Foundries Group, die aktuell noch zwei Gießerei- und fünf Bearbeitungsstandorte in Deutschland betreibt, sucht für die Gießerei in Neunkirchen einen Partner. Um die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts zu sichern, soll dessen Kerngeschäft Synergien ermöglichen. Nach Überzeugung der Geschäftsleitung bringt die Ferraro Gruppe die dafür erforderlichen Voraussetzungen mit. Die Verhandlungen laufen nun seit gut einem Monat.

Grund für die Entwicklung ist die wirtschaftliche Situation. Zum einen ausgelöst durch die Krise in der Automobilindustrie, die auch Zulieferer schon seit Jahren angesichts des schwer umkämpften Markts sowie Überkapazitäten in der weltweiten Gießerei-Industrie in Bedrängnis bringt. Zum anderen durch die Coronakrise und den Lockdowns, der die Umsatzsituation am Standort Neunkirchen seit Anfang des Jahres 2020 weiter verschlechtert hat.

Trotz Investitionen von zwölf Millionen Euro in Neunkirchen durch die MAT Foundries Group in den letzten Jahren ist es der Unternehmensgruppe nach eigenen Angaben angesichts des Marktdrucks und der Konkurrenz im In- und Ausland klar geworden, dass ein bloßer Ausgleich der durch die Gesellschaft erzielten Verluste keine zukunftsfähige Lösung ist. Die Verhandlungen mit der Ferraro-Gruppe laufen noch.

Die ebenfalls in Neunkirchen beheimatete Gruppe ist ein Dienstleister für Industriedemontage und Abbruch und möchte Schrott und Stahl aus dem Abbruchgeschäft in der Gießerei nutzen und damit die Kosten senken. Die Ferraro-Gruppe hat bereits erfolglos versucht, die Gusswerke Saarbrücken zu erwerben, die inzwischen insolvent sind und geschlossen wurden. Die Unternehmensgruppe strebt dem Vernehmen nach eine Mehrheitsbeteiligung der Gießerei in Neunkirchen an. www.matfoundrygroup.com Die MAT Foundries Group will ihre Eisengießerei in Neunkirchen mehrheitlich an die Ferraro-Gruppe verkaufen, um die Wettbewerbsfähigkeit des Standort zu sichern.

www.matfoundrygroup.com