Aktuelles aus der Branche

22.02.2021
erschienen in GIESSEREI Heft 3|2021

Better Project Award für Waupaca Foundry

Ein Arbeiter des Waupaca-Werks in Tell City, Indiana, USA, inspiziert das neue Trocknungssystem, das der Luft um den Kupolofen Wasserdampf entzieht (Foto: Michael Schultz)

> EFFIZIENTERE KUPOLÖFEN: Das US-Energieministerium hat die Waupaca Gießerei in Waupaca, Wisconsin, mit dem Better Project Award 2020 ausgezeichnet. Das Werk von Waupaca in Tell City, Indiana, entwickelte und installierte ein System zum Entfernen von Feuchtigkeit aus der Luft um den Kupolofen der Gießerei.

Die Auszeichnung ist Teil des Better Plants-Programms der Behörde, das Hersteller für die Entwicklung und Umsetzung industrieller Energie- und Wassereffizienzprojekte sowie für Projekte im Bereich erneuerbare Energien und Energieresilienz prämiert.

Die Werksingenieure in Tell City installierten ein Trocknungssystem, das Wasserdampf aus der Umgebungsluft des Kupolofens entfernt, bevor er vorgewärmt wird. Das Entfernen der Feuchtigkeit aus der Luft stabilisiert den Betrieb und reduziert den Energieverbrauch, da weniger Koks verbraucht und die Schmelzeffizienz verbessert wird. So sollen steigende Materialkosten kompensiert werden.

www.waupacafoundry.com