13.11.2020

Video: Teslas Giga-Druckgießanlage

Seit Elon Musks Ankündigung, ein einteiliges Druckgussheck für das Modell Y u. a. im neuen deutschen Tesla-Werk gießen zu wollen, ist die gewaltige Maschine für diese Aufgabe weitgehend ein Mysterium. Jetzt ist ein Video des italiennischen Herstellers IDRA erschienen, das einen genauen Blick auf eine Anlage gewährt, die sicherlich zu den bisher größten je konstruierten Druckgießmaschinen gehört.

Bei der Maschine hinter der neuen Gusskonstruktion wird an Superlativen nicht gespart. Von GIGA-Pressen oder Goliath-Maschinen ist die Rede. Konfusion gab es derweil darüber, welche IDRA-Druckgießanlage bei der Fertigung des einteiligen Guss-Hecks (>>zum Artikel) überhaupt zum Einsatz kommen wird. Tesla sprach vom Modell OL 6100 CS. Das Video zeigt diese Anlage jetzt. Die beeindruckende Maschine soll 430 Tonnen wiegen und 5500 Tonnen Schließkraft haben. Das Schussgewicht kann 104,6 Kilogramm betragen - dem Gewicht eines neugeborenen Elefanten. Zudem ist der gewaltige Trümmer mit den Dimensionen eines kleinen Hauses 19,5 Meter lang und 5,3 Meter hoch. 

Haben Sie interessante Videos zum Thema Gießereitechnik im Internet gefunden oder selbst realisiert? Senden Sie Ihre Videovorschläge an: redaktion(at)bdguss.de.